Unihockey/Floorball
verantwortlich: Thomas Kirchner

 

Unihockey wurde in den siebziger Jahren in Finnland, Schweden und der Schweiz konzipiert und gehört neben Eis- und Feldhockey zur großen Sportartenfamilie der Stockballspiele.
Das dynamische Spiel gilt als schnellste Hallensportart und, nach dem Eishockey, auch als zweitschnellste Mannschaftssportart weltweit.
Als ein Mix von Feld- und Eishockey, gepaart mit den Fairnessregeln des Basketballs, stellt das Unihockey hohe Anforderungen an jeden Athleten.
Neben Teamgeist entwickeln sich Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und auch die Beherrschung der eigenen Körperkoordination in komplexen Spielsituationen.
Jede:r, der das rasante Spiel mit dem Unihockeyschläger und dem kleinen, mit Löchern versehendem Unihockeyball mal ausprobieren möchte, ist zum Training herzlich willkommen!

 

Ausrichter: Hochschule Magdeburg-Stendal

Die Kurse finden erst ab mindestens 10 Teilnehmenden statt.

 

 

Floorball was conceived in Finland, Sweden and Switzerland in the seventies and belongs to the large family of sports called hockey ball games, along ice and field hockey.
This dynamic sport is described as the fastest indoor game, and after ice hockey, it is also the second fastest team sport.
As a mixture of field and ice hockey combined with fair play of basketball, floorball puts high requirements on each athlete.
Not only team play, but also strength, endurance, speed, and your own physical coordination in complex game situations will improve.
Anyone who wants to try this rapid game with the floorball stick and the small-holed ball is welcome to the practice!

 

Organiser: Magdeburg-Stendal University of Applied Sciences

The classes will only take place if there are at least 10 participants.

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
1445FortgeschritteneDi20:00-21:30SH3/F1+216.04.-09.07.Lukas Heling
10/ 20/ -- €
10 EUR
für Studierende/Azubis

20 EUR
für Mitarbeitende
1446AnfängerMi17:00-18:30SH3/F1+217.04.-10.07.Sina Bothe
10/ 20/ -- €
10 EUR
für Studierende/Azubis

20 EUR
für Mitarbeitende

Ansprechpartner: sportzentrum@ovgu.de