Bikepolo
verantwortlich: Thomas Kirchner

 

Bikepolo wurde vor einigen Jahren von Fahrradkurieren aus seinem Winterschlaf geweckt. Gespielt wird in der modernen Variante 3 gegen 3 auf einem Hartplatz mit Bande. Ziel des Spiels ist es auf einem Fahrrad mit einem Schläger möglichst viele Tore zu schießen ohne mit dem Fuß den Boden zu berühren. Geeignet ist die Sportart für jeden der Spaß am Radfahren und keine Scheu vor sportlichen Herausforderungen hat. Zum Training wird ein Fahrrad (es geht mit fast jedem Fahrrad) und ein Helm benötigt (bitte mitbringen).

 

KursnrNo.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
2001A/FSo15:00-16:30Inlinehockey/Basketball-Platz09.08.-11.10.Matthias Hirte
5/ 10/ -- €
5 EUR
für Studierende/Azubis

10 EUR
für Mitarbeitende

Ansprechpartner: sportzentrum@ovgu.de